Gmunden am Traunsee

Gmunden und das umliegende Salzkammergut sind der ideale Ausgangspunkt für sportlich aktive Urlauber. Die einmalige Lage von Gmunden am Ufer des Traunsees, umgeben von Bergen, bietet zusammen mit der kulturellen Vergangenheit ein besonderes Flair. Ob Leben, Kultur, Natur, Sport oder Freizeit. Sie dürfen einiges erwarten.

Im Sommer dreht sich am Traunsee alles um den Wassersport.

(c) traunsee.salzkammergut.at

(c) traunsee.salzkammergut.at

Sportlich geht es beim Segeln, Surfen, Wasserski oder Tauchen her. Wer es etwas gemütlicher mag, dem sei die Traunseeschifffahrt empfohlen. Dies eignet sich auch ideal für Familien mit Kindern.

Wandern und Bergsteiger kommen in und rund um Gmunden ebenfalls voll auf Ihre Kosten. Von gemütlichen Spaziergängen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren ist für jeden das richtige dabei. Der Grünberg ist vom Engelhof besonders leicht zu erreichen und verspricht beeindruckende Ausblicke auf Gmunden, Traunsee und die markante Gebirgskulisse des Höllengebirges, des Toten Gebirges und des Traunsteins, des „Wächters des Salzkammergutes“!

Neu ab Sommer 2014: Die Grünbergseilbahn befindet sich im Moment im Umbau und wird voraussichtlich im Juni 2014 neu-eröffnet. Dann gelangt man gänzlich ohne Anstrengung auf den Gipfel des Grünbergs.

Das Salzkammergut ist bei Mountainbikern und Rennradfahrern gleichermaßen bekannt und beliebt und bietet abwechslungsreiche Strecken in unvergleichlicher Landschaft. Mit dem Rad geht es entlang von Seen und Bergen durch das Salzkammergut oder die umliegenden Berge.
Per Rückenwind und mit einer Extraportion Engergie geht es mit dem E-Bike durch die Region. Viele Verleih- und Akkuwechselstationen schaffen ein attraktives Streckennetz.

Insgesamt gibt es im Salzkammergut 10 Golfplätze, wobei sich die 18 Loch-Anlage des Golfplatzes Traunsee Kirchham von unserem Gasthof am leichtesten zu erreichen ist.

Aber auch sonst tut sich einiges, in der warmen Jahreszeit erwarten Sie zum Beispiel zahlreiche Feste und Veranstaltungen rund um den Traunsee. Weiters laden auch die Gmundner Keramik oder verschiedene Museen zu einem Besuch bei Schlechtwetter ein.

Aber auch im Winter glänzt das Salzkammergut mit ausgezeichneten Wintersportangeboten

(c) traunsee.salzkammergut.at

(c) traunsee.salzkammergut.at

Die Top 8 Skigebiete im Salzkammergut bieten über 300 abwechslungsreiche und bestens präparierte Pistenkilometer für Jung und Alt. Der Feuerkogel bei Ebensee und der Kasberg im Almtal sind perfekt für einen Familienskiurlaub ausgerichtet, am Loser in Altausee trifft sich die Freerideszene und das Skigebiet Dachstein West ist das größte im Salzkammergut mit insgesamt 142 Pistenkilometern.

Klassisch oder im Skating Stil kann man beim Langlaufen durch das Salzkammergut gleiten. Rund um Gmunden gibt es drei landschaftlich reizvolle Loipen für jeden Anspruch.

Neben den Wintersportklassikern Skifahren, Snowboarden und Langlaufen gibt es noch eine Vielzahl an weiteren Outdooraktivitäten im Salzkammergut Winter zu erleben.